Computertomographie (CT) in unserer Praxis in Bergisch Gladbach bei Köln

Die Computertomographie ist eine Röntgenuntersuchung, bei der der Körper von einer rotierenden Röntgenröhre durchleuchtet wird und Detektoren die Transmissionsstrahlung messen. Die Röntgenröhre sendet während der Untersuchung kontinuierlich Röntgenstrahlung aus. Röhre und Detektoren sind hierbei im CT Gehäuse untergebracht und von außen nicht sichtbar. Die Messungen der Röntgenschwächung ergeben elektrische Signale, die ein leistungsfähiger Computer in wenige Millimeter dünne Schichten der abgetasteten Körperregion umwandelt.

Für die zur Vorbereitung einer Bestrahlung von außen notwendigen Planungs-CT verwenden wir eine Spiral- CT der neuesten Generation in Zusammenarbeit mit der radiologischen Abteilung des Evangelischen Krankenhauses im Bergisch Gladbach. Diese CT erfüllt alle besonderen Anforderungen an eine moderne Strahlentherapie, insbesondere einen größeren Öffnungswinkel, eine Lasereinheit im Untersuchungsraum, und einem der Bestrahlung vergleichbaren Lagerungstisch. Diese moderne Spiral-CT benötigt selbst bei einer Ganzkörperuntersuchung nur wenige Minuten. Bei einer Untersuchung der Lunge, des Oberbauches oder der Brustdrüse zur Vorbereitung einer Bestrahlung kann es erforderlich sein, mehrere Aufnahmen im CT in verschiedenen Atemphasen zu machen, um die Beweglichkeit der zu behandelnden Körperregion exakt zu registrieren.

Praxis-News

Unsere neue Website geht online!

Wir freuen uns, Ihnen heute unseren neuen Webauftritt vorstellen zu dürfen!
Weiterlesen

1 Praxis - 2 Standorte

Tel.: 02202.28 54 8-0
Fax:  02202.28 54 8-10

im Ev. Krankenhaus

Ferrenbergstr. 24
51465 Bergisch Gladbach

Sprechzeiten Anfahrt
am Vinzenz-Pallotti-Hospital

Vinzenz-Pallotti-Str. 22
51429 Bergisch Gladbach

Sprechzeiten Anfahrt

Zusammenarbeit und Kooperationen