Stereotaktische Bestrahlung (SRS, SBRT, SABR)

Die stereotaktische Bestrahlung stellt eine hochmoderne Technik dar, die es ermöglicht, hochpräzise und millimetergenau Tumoren im Gehirn oder Körper mit hoher Strahlendosis zu behandeln. Die hohe Präzision ermöglicht eine weitestgehende Schonung des gesunden Gewebes, was auch die sehr gute Verträglichkeit bei den Patienten zeigt. In Abhängigkeit von der Größe und Lage des zu bestrahlenden Tumors kann die stereotaktische Bestrahlung in einer einmaligen Sitzung appliziert werden, oder auf bis zu 15 Behandlungen erweitert werden. Aufgrund der hohen Effektivität dieser Behandlung kann diese selbst unter Umständen eine Operation überflüssig machen.

Praxis-News

Wir bilden uns fort

Herr Dr. Weinhold nahm vom 16.03. bis zum 18.03.2017 am 6. ICHNO-Kongreß (International Conference on Innovative Approaches in Head and Neck Oncology) in Barcelona teil, um sich über die...
Weiterlesen

1 Praxis - 2 Standorte

Tel.: 02202.28 54 8-0
Fax:  02202.28 54 8-10

im Ev. Krankenhaus

Ferrenbergstr. 24
51465 Bergisch Gladbach

Sprechzeiten Anfahrt
am Vinzenz-Pallotti-Hospital

Vinzenz-Pallotti-Str. 22
51429 Bergisch Gladbach

Sprechzeiten Anfahrt

Zusammenarbeit und Kooperationen